Individualgastronomie

Instrumente / Gastgewerbe / Individualgastronomie

  • Unternehmens-Check: Gastronomie, Großküchen, Schulverpflegung Checkliste für den gesamten Außer-Haus-Markt. Gibt einen ersten Eindruck, was bereits zur Lebensmittelabfallvermeidung im Unternehmen getan wird. (Genießt uns)

    Verfügbares Material:
    Infobroschüre zur Initiative "genießt uns"
    Checkliste

  • Wo können Sie in Ihrem Betrieb Lebensmittelabfälle vermeiden? Checkliste bietet Hilfe um herauszufinden, in welchen Bereichen entlang der Prozesskette Lebensmittelverluste anfallen und wo im Betrieb Lebensmittelabfälle vermieden werden können. (United Against Waste, DEHOGA)

    Verfügbares Material:
    Checkliste

  • Abfallvermeidung in der Küche Grafische Darstellung eines Küchenprozesses zur Optimierung der Abläufe. (United Against Waste)

    Verfügbares Material:
    Schaubild Küchenprozess

  • Less Food Waste More Profit – A Guide to Minimising Food Waste in the Catering Sector Leitfaden, mit Ursachen und Lösungsansätzen zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen: Handlungsoptionen für die Prozesse Einkauf, Lagerung, Küche, Servieren und die Lagerung nach dem Kochvorgang. (FoodWaste.ie)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden (Deutsch)
    Leitfaden (Englisch)

  • Foodsave DIY Food Waste Audit Erläuterung der Durchführung eines Food Waste Audits nach vorgegebenen 6 vorgegebenen Schritten. (FoodSave)

    Verfügbares Material:
    Link zur FoodSave-Website

  • Taking Action on Waste Kurze Infobroschüren zur Reduktion von Lebensmittelverlusten in verschiedenen Bereichen der Individualgastronomie; u.a. mit Darstellung von Abfallmengen und Kosten. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Link zur WRAP-Website

  • Zusätzliche Instrumente
  • Taking action on waste; the business case for hospitality and food PowerPoint-Präsentation mit Informationen zur Relevanz der Lebensmittelabfallvermeidung in der Außer-Haus-Verpflegung sowie Ansätzen zur Vorgehensweise; für Managementebene; Folien können selektiert werden. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Präsentation (Englisch)

  • Food Loss and Waste Accounting and Reporting Standard Der weltweit anerkannte FLW-Standard bietet Leitlinien und Orientierung zur Erhebung von Lebensmittelabfall. (WRI)

    Verfügbares Material:
    Link zur FLW Website
    Kurzfassung des Leitfadens (Englisch)

  • Food waste = money waste Kurzfilm (1:23 min.) zeigt bildlich und auf unterhaltsame Weise, wie im Gastgewerbe Geld verschwendet wird. (EPA Ireland)

    Verfügbares Material:
    Video zum Thema Food Waste is money waste

  • Waste Kurzfilm (6:47) über den Zusammenhang von Lebensmittel- und Ressourcenverschwendung. (Schnittstelle Thurn GbR)

    Verfügbares Material:
    Video

  • Wasting food when eating out Kurzfilm (2:51 min.) mit Meinungen von Kunden zum Thema Lebensmittelabfälle beim Außer-Haus-Verzehr. (Love Food Hate Waste)

    Verfügbares Material:
    Video (Englisch)

  • 5 Food Waste Myths to Debunk Aufzählung von „Fünf Mythen über Lebensmittelabfall“ und deren Widerlegung. (LeanPath)

    Verfügbares Material:
    Link zur Leanpath-Website

  • Want to cut costs? Kurzes Infoblatt zu Kosten von Lebensmittelabfällen im Außer-Haus-Sektor sowie Ideen zur Verringerung der Lebensmittelabfälle. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Infoblatt (Englisch)

  • Food Waste Management Cost Calculator Excel-Tool zur Abschätzung eines alternativen Lebensmittelmanagements (Reduzierung von Lebensmittelabfällen, Lebensmittelspenden, Kompostierung und Altfett-Recycling). (US EPA)

    Verfügbares Material:
    Kostenrechner (Englisch)

  • Food wastage foodprint Kurzfilm (3:15) in englischer Sprache zu Lebensmittelverlusten, deren Auswirkungen auf die Umwelt und mögliche Vermeidungsoptionen. (FAO)

    Verfügbares Material:
    Video (Englisch)

  • Food wastage foodprint 2 Kurzfilm (3:38) zu Lebensmittelverlusten, deren ökonomischen, ökologischen und sozialen Kosten und mögliche Vermeidungsoptionen. (FAO)

    Verfügbares Material:
    Video

  • Zusätzliche Instrumente
  • Taking action on waste; the business case for hospitality and food PowerPoint-Präsentation mit Informationen zur Relevanz der Lebensmittelabfallvermeidung in der Außer-Haus-Verpflegung sowie Ansätzen zur Vorgehensweise; für Managementebene; Folien können selektiert werden. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Präsentation (Englisch)

  • Frisch auf den Müll: Die globale Lebensmittelverschwendung Lehrfilm (45 Min.) über die globale Lebensmittelverschwendung, in dem das Ausmaß der Verschwendung international recherchiert wurde – in den Abfall-Containern von Großmärkten, Lagerhallen und Supermärkten. (Schnittstelle Thurn GbR)

    Verfügbares Material:
    Film

  • Informationen zur Messung von Lebensmittelabfällen Auf 3 Seiten gebündelte Informationen für Mitarbeiter vor der Messung von Lebensmittelabfällen im Betrieb. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Mitarbeiterinformation

  • Eimerbeschriftungen Eimerbeschriftungen für die Sammeleimer bei der Durchführung einer Lebensmittelabfallmessung. (iSuN)
    Inhalt: Erläuterung der Abfallarten; Eimerbeschriftungen Abfallarten; Eimerbeschriftungen PG

    Verfügbares Material:
    Vorlagen Zip-Ordner

  • Messung Lebensmittelabfall Beispieldokument zum Eintragen der gemessenen Lebensmittelabfallmengen in den Sammeleimern bei der Durchführung einer Lebensmittelabfallmessung nach Standort, Abfallart und Produktgruppe. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Messdokument

  • Messung: Strichliste Tellerreste Mit Hilfe dieser einfachen Methode kann ein erster Überblick über die Tellerreste gewonnen werden. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Messdokument

  • Messung & Auswertung Lebensmittelabfall Das Tool unterstützt getrennt nach Produktionsverlusten, Überproduktion/Ausgabeverlusten und/oder Tellerresten bei der Auswertung der Lebensmittelabfallmessung. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Excel-Tool

  • Ermittlung der Warenverluste in den Küchenlagern Beispieldokument zum Eintragen der Verluste aus dem Lagerbestand. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Messdokument

  • Abfall-Analyse-Tool Tool zum systematischen Monitoring von Lebensmittelabfällen sowie die Entwicklung von Lösungen mit Hilfe von United Against Waste. (United Against Waste)

    Verfügbares Material:
    Link zur UAW-Website

  • LeanPath System zur Überwachung von Lebensmittelabfällen in der Gastronomie: Wiegen der Lebensmittelabfälle und Übermittlung der Daten auf einen Server, Ausgabe von Auswertungen & Graphiken. Version für kleine und große Küchen. (Produkt stammt aus den USA, derzeit Aufbau von Angebot für Deutschland, Schweiz und Österreich.) (LeanPath)

    Verfügbares Material:
    Link zur Leanpath-Website

  • Run your own food waste audit and save thousands of pounds a year Kurzfilm (2:44 min) gibt Informationen zur Relevanz von Lebensmittelabfällen sowie Abfallvermeidung und gibt Hinweise wie eine Lebensmittelabfallmessung durchgeführt werden kann. (FoodSave)

    Verfügbares Material:
    Video (Englisch)

  • Wise up on Waste App App für das Handy (auch als Webversion für Computer verfügbar), um Lebensmittelabfälle eingeben und nachverfolgen zu können. (Unilever)

    Verfügbares Material:
    Link zur App

  • Zusätzliche Instrumente
  • Waste Management Toolkit Hilfestellungen zur Durchführung einer Messung (und Maßnahmenumsetzung): Das sind unter anderem Eimerbeschriftungen, Mitarbeiterinformationen, Messdokumente. (Unilever)

    Verfügbares Material:
    Link zur Unilever Food Solutions-Website

  • Waste Matrix Excel-Tool, mit dem die Abfallanteile einer Produktkategorie, eines Produkts, eines Standorts oder eines Zeitraums ermittelt werden können. (IGD)

    Verfügbares Material:
    Für weitere Informationen: IDG Waste Prevention
    Excel-Tool zur Messung (Englisch)

  • Quantification Method Ranking Tool Die für das Unternehmen geeignetste Erhebungsmethode für Lebensmittelabfälle kann hiermit ermittelt werden. (WRAP, WRI)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden zu Erhebungsmethoden (Englisch)
    Excel-Tool (Englisch)

  • Maßnahmenkatalog Vorlage (mit Beispielen) zur Planung der Umsetzung von Maßnahmen im Betrieb. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Beispiel Maßnahmenkatalog

  • Vermeidung von Lebensmittelabfällen beim Catering Wie sich Lebensmittelabfälle beim Catering vermeiden lassen – ob auf Tagungen und Messen, privaten Feiern oder Firmenjubiläen – erläutert dieser Leitfaden mit praktikablen und einfach umsetzbaren Tipps. (UBA)

    Verfügbares Material:
    Für weitere Informationen
    Leitfaden

  • Less Food Waste More Profit – A Guide to Minimising Food Waste in the Catering Sector Leitfaden, mit Ursachen und Lösungsansätzen zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen: Handlungsoptionen für die Prozesse Einkauf, Lagerung, Küche, Servieren und die Lagerung nach dem Kochvorgang. (FoodWaste.ie)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden (Deutsch)
    Leitfaden (Englisch)

  • Vom Teller in die Tonne Infobroschüre zu Lebensmittelabfällen in der Produktion & Ausgabe mit einigen Optimierungsansätzen. (United Against Waste)

    Verfügbares Material:
    Infobroschüre

  • 20 Waste-Cutting Tips Every Foodservice Chef Should Know Leitfaden mit 20 einzeln beschriebenen Tipps zur Lebensmittelabfallvermeidung im Gastgewerbe. (LeanPath)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden (Deutsch)
    Leitfaden (Englisch)

  • Kundenkommunikation Beispiel für ein Hinweisschild zur Sensibilisierung der Essensgäste für das Thema Lebensmittelabfälle. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden

  • Planning menus to prevent food waste Für die Nutzung fertige, downloadbare Präsentation (inkl. Notizen), um eine eigene Veranstaltung (z.B. Mitarbeiterschulung) zum Thema Menüplanung durchzuführen. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Präsentation (Englisch)

  • Waste Management Toolkit Hilfestellungen zur Durchführung einer Messung (und Maßnahmenumsetzung): Das sind unter anderem Eimerbeschriftungen, Mitarbeiterinformationen, Messdokumente. (Unilever)

    Verfügbares Material:
    Link zur Unilever Food Solutions-Website

  • Quick guide to changing behaviour for small retailers Dieser Leitfaden gibt grundsätzliche, themenübergreifende Tipps, wie Mitarbeiter bei Veränderungsprozessen mitgenommen und in diese integriert werden können. (Resource Efficient Scotland)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden (Englisch)

  • Motivating Employees to Change Old Habits Grundsätzliche, themenübergreifende Tipps werden geliefert, wie Mitarbeiter bei Veränderungsprozessen mitgenommen und in diese integriert werden können. (CIWMB)

    Verfügbares Material:
    Infobroschüre (Englisch)

  • Still Tasty – Your Ultimate Shelf Life Guide Umfangreiche Datenbank mit Lagerungshinweisen für verschiedene Lebensmittel (roh und gekocht). (StillTasty)

    Verfügbares Material:
    Link zur Stilltasty-Website

  • Leftovers Hinweise zur Weiterverwendung von Lebensmittelresten. (FoodKnowHow)

    Verfügbares Material:
    Hinweise (Englisch)

  • Wasting less food from banquets, meetings and events Der Leitfaden gibt Hinweise zur Reduktion von Lebensmittelabfällen, speziell bei Großveranstaltungen und Events. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden (Englisch)

  • Maßnahmenübersicht Buffetreste Die Übersicht stellt mögliche Maßnahmen zur Reduzierung der Buffetreste dar. Sie dient zur Identifizierung von eigenen Schwachstellen und als Ideengeber für eigene, angepasste Maßnahmen um Buffetreste zu reduzieren. (iSuN)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden

  • FoodSave Top Tips Auflistung verschiedener spezifischer Lösungsansätze nach Auswahl von Businesstyp, Abfallart und Branche. (FoodSave)

    Verfügbares Material:
    Link zur FoodSave-Website

  • Food Waste Reduction – Good Practice for Food and Beverage Sector Leitfaden, der helfen soll, einen kosteneffizienteren Betrieb zu führen, indem man Lebensmittelabfälle einspart. Zeigt, wie man einen “Aktionsplan” passend zum jeweiligen Betrieb aufstellt und gibt konkrete Handlungstipis. (Food Wise Hong Kong)

    Verfügbares Material:
    Leitfaden (Englisch)

  • Taking action on waste; resources for hospitality and food service chefs and support staff Ausführliche Präsentation (96 Seiten) mit Tipps zur Lebensmittelabfallvermeidung in der Gastronomie, außerdem Best Practice Beispiele und Links zu weiteren Hilfsmitteln. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Präsentation (Englisch)

  • Resource pack for Hospitality and Food service sector – Engaging with consumers to help reduce plate waste Informationen rund um das Thema Tellerreste vermeiden in der Außer-Haus-Verpflegung: Relevanz & Ursachen erkennen, Messung und Maßnahmen zur Reduktion von Tellerresten. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Infobroschüre (Deutsch)
    Infobroschüre (Englisch)

  • Making the most of your meat, fish, vegetables Videokurse mit Tipps zur Fleisch-, Fisch- und Gemüseverarbeitung mit möglichst wenig Lebensmittelabfällen. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Videos (Englisch)

  • Zusätzliche Instrumente
  • MealSaver-App App, die es ermöglicht, Kunden übriggebliebene Speisen und Lebensmittel zum Abholen gegen einen kleinen Preis anzubieten.

    Verfügbares Material:
    Flyer zur App
    Link zur App

  • Food Tracks Die Software liefert aus Daten entscheidungsrelevante Informationen und unterstützt dabei, Prozesse effizienter zu gestalten, Kosten zu sparen und Lebensmittelabfälle zu verringern. (FoodTracks)

    Verfügbares Material:
    Tool zur Analyse von Daten

  • meteolytix forecast Meteolytix forecast ist ein statistisches Prognosetool, das Absatzentwicklungen prognostiziert – unter Berücksichtigung ortsbezogener Wettereinflüsse sowie wetterunabhängiger Merkmale (wie Feiertage, Ferien, Marketingaktionen); für Bäckereien (forecast bakery) und Gastronomie (forecast gastro). (meteolytix)

    Verfügbares Material:
    Link zur Meteolytix-Website

  • Date Dot Chart System zum Nachverfolgen von vorbereiteten Speisen und was zuerst verbraucht werden muss: Aufkleber, die mit Datum versehen werden können und “Use First”-Aufkleber. (Workplace Wizards)

    Verfügbares Material:
    Link zur Workplace Wizards-Website

  • Lebensmittelwegwurf im Gastgewerbe reduzieren – am Beispiel Restaurant Bildungsbaustein für gastgewerbliche Berufe zur Sensibilisierung für den Wert und die Wertschätzung von Lebensmitteln, kann auch zur Mitarbeiterschulung verwendet werden. (Ernährungs- und Verbraucherbildung (EVB), Uni Paderborn)

    Verfügbares Material:
    Mitarbeiterschulung

  • Reducing food waste in business Website mit weiteren Tipps bezüglich Lebensmittelabfallvermeidung. (NSW EPA)

    Verfügbares Material:
    Link zur "Love Food Hate Waste"-Website

  • Weisses Bräuhaus München Das Beispiel erläutert, was das Bräuhaus in seine Betriebsabläufe integriert hat, um weniger Lebensmittelverluste zu generieren. (genießt uns)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Restaurants

  • The Breakfast Club Das Beispiel erläutert, welche Erfahrungen das Restaurant The Breakfast Club mit dem Food Waste Audit sammeln konnte und gibt Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. (FoodSave)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Restaurants (Englisch)

  • Piccalilli Caff Das Beispiel erläutert, welche Erfahrungen das Resident Café Piccalilli Caff mit dem Food Waste Audit sammeln konnte und gibt Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. (FoodSave)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Cafés (Englisch)

  • Gastgewerbe FleetPro Das Beispiel erläutert, wie das Dienstleistungsunternehmen FleetPro Passenger Ship Management mit Unterstützung von United Against Waste Lebensmittelverluste messen und analysieren konnte. (United Against Waste)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Restaurants

  • The Bingham Das Beispiel erläutert, welche Erfahrungen das Hotel The Bingham inklusive ihrem Restaurant mit dem Food Waste Audit sammeln konnte und gibt Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. (FoodSave)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Hotels (Englisch)

  • Crieff Hydro Das Beispiel erläutert, wie das Hotel Crieff Hydro weniger LMV während des Frühstücks- und des Mittagsbuffets verursacht hat. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Hotels (Englisch)

  • Hotel Weiss Kreuz Das Beispiel beschreibt, wie das Hotel Weiss Kreuz mit Unterstützung von United Against Waste Lebensmittelverluste verringern und somit 692 € im Monat sparen konnte. (United Against Waste)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Hotels

  • The Roebuck Das Beispiel erläutert, welche Erfahrungen der Pub The Roebuck mit dem Food Waste Audit sammeln konnte und gibt Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen. (FoodSave)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Bars/Kneipen (Englisch)

  • Greene King Das Beispiel erläutert, wie der Pub Branocs Tree Hungry Horse des Hotels Greene King weniger Lebensmittelabfälle verursacht hat. (WRAP)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Bars/Kneipen (Englisch)

  • Rub & Stub Restaurant in Kopenhagen, das der Lebensmittelverschwendung entgegenwirkt, indem es Lebensmittel nutzt, welche die Nahrungsmittelindustrie nicht mehr verkaufen kann. (Spisehuset Rub & Stub)

    Verfügbares Material:
    Best Practice Beispiel für Restaurants (Dänisch)

  • Food Waste Tool Online-Tool zum Monitoring von Lebensmittelabfällen: Eintragen der Abfallmengen mit Ausgabe einer Zusammenfassung (Grafische Auswertung, Vergleichswerte zu Eingaben anderer Nutzer derselben Branche, Hochrechnung in Euro). (Unilever)

    Verfügbares Material:
    Link zur Unilever Food Solutions-Website

  • United Against Waste Video Wall Von Köchen gepostete Videos nach der Durchführung von Maßnahmen gegen Lebensmittelabfälle, mit Angabe wie viele Lebensmittelabfälle sie eingespart haben. (Unilever)

    Verfügbares Material:
    Link zu den Videos (Englisch)